Über uns

Das Kinderheim Hoppetosse ist eine gemütliche und familiäre Kleinsteinrichtung mit besonderem Charme.

 

Wir bestehen seit 1998. In dieser Zeit haben wir viele junge Menschen, die oftmals schon als Kinder zu uns kamen, auf dem Weg zu eigenverantwortlichen und selbstständigen Erwachsenen begleitet. Unser Slogan "Leben lernen" bedeutet für uns, junge Menschen zu eigenständigen und eigenverantwortlichen Persönlichkeiten auszubilden.


Unser Team

  • Inhaber und gleichzeitig kaufmännischer Leiter und Träger der Einrichtung
  • Pädagogische Leiterin (Sozialpädagogin)
  • Stellvertretender pädagogischer Leiter (Erzieher)
  • Eine Erzieherin mit traumapädagogischer Zusatzqualifikation
  • Zwei Erzieherinnen
  • Eine Hauswirtschaftskraft

Unsere Mitarbeiter bilden sich regelmäßig fort. So sind wir immer auf dem Stand aktueller pädagogischer Diskussionen und verfügen über ein breites Handlungsspektrum hinsichtlich Verhaltensauffälligkeiten und Entwicklungsdefiziten. 

In unserem Team befindet sich zudem eine Fachkraft, die über eine traumapädagogische Zusatzqualifikation verfügt, so dass wir auch bei vorhandenen Traumata situationsangemessen agieren können.